Trend – Flat Design

Jetzt wird’s einfach!

Flat Design beschreibt einen Gestaltungsstil, sowohl im Interfacedesign von Applikationen und Icons, als auch in Internetpräsenzen. Dabei wird bewusst auf den Einsatz von realistisch wirkenden Texturen, Schlagschatten, Verzierungen und dreidimensionalen Elementen verzichtet. Betriebssysteme, Webpräsenzen und Applikationen sind typische Beispiele für die Möglichkeiten des Flat Designs. Durch die Anwendung von Flat Design sollen Funktionalität und Simplizität in den Vordergrund rücken. Ferner bietet Flat Design schnellere Ladezeiten und eine bessere Anpassungsmöglichkeit bei unterschiedlichsten Bildschirmgrößen. Dadurch sind Webseiten kompakter und flexibler zugleich. Das wohl bekannteste Beispiel für Flat Design ist das Microsofts Betriebssystem Windows 8.30 Flat Design wurde somit als Trend von Windows 8 gesetzt. Mittlerweile kann man dieses als eine der größten Bewegungen in der Designwelt bezeichnen.

windows-8-flat-design

Windows 8

In der Vergangenheit wurde viel mit Tiefenwahrnehmung und Schatten gestaltet, welches verdeutlicht, dass das Flat Design ein Gegentrend ist und dementsprechend eine Gegenreaktion darstellt. Eine Reduktion auf die Einfachheit ist eine Erleichterung. Denn somit wird der Betrachter durch klare visuelle Hierarchien begleitet, sowohl im Layout als auch im Text. Benutzerfreundlichkeit wird sehr groß geschrieben, bei den Protagonisten des Trends. Nicht nur Webseiten sind große Vertreter von diesem Trend auch die Game-Welt setzt nun völlig auf die Befreiung und Verwirrrung von Interaktionen. Games sind nun mit viel Weißraum, unkomplizierten Formen und auf einer Grundfarben basierenden Farbpalette zu betrachten. Webseiten, die ihre eigene Geschichte erzählen, werden durch die clevere Optik des Flat Designs unterstützt. Jedoch muss man sagen, dass dieser Trend auch seine Schwächen hat. Fakt ist, dass mindestens 99% der Verbraucher Vertrautheit benötigen und somit die gewohnten Skeuomorphismen. Wenn der User auch nur einen Moment verwirrt ist, könnte es das Aus für das besagte Produkt sein.

Bildschirmfoto 2014-03-04 um 22.39.02

An diesem Beispiel sieht man den Unterschied sehr deutlich:

ios6_vs_ios7_icons

Liebe Grüße
Eure A

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s